Berghain / panorama bar (Club)

header

Saturday 14 April 2018 / KLUBNACHT / Start 23:59

Running Order Berghain

  • 23:59 h - 04:00 h AM.MA
  • 04:00 h - 05:00 h Stanislav Tolkachev LIVE
  • 05:00 h - 09:00 h Phase Fatale
  • 09:00 h - 13:00 h Courtesy
  • 13:00 h - 17:00 h Boris
  • 17:00 h - 21:00 h Rødhåd
  • 21:00 h - 01:00 h Marcel Dettmann
  • 01:00 h - End Barker

Running Order Panorama Bar

  • 23:59 h - 04:00 h Sankt Göran
  • 04:00 h - 05:00 h Mattheis LIVE
  • 05:00 h - 09:00 h Ed Davenport
  • 09:00 h - 12:00 h Mor Elian
  • 12:00 h - 16:00 h Cormac
  • 16:00 h - 19:00 h Tijana T
  • 19:00 h - 22:00 h Joakim
  • 22:00 h - 02:00 h Alinka
  • 02:00 h - End DJ Tennis

Berghain
AM.MA | Stanislav Tolkachev LIVE modularz | Phase Fatale jealous god | Courtesy | Boris ostgut ton | Rødhåd dystopian | Marcel Dettmann mdr | Barker leisure system

Panorama Bar
Sankt Göran MM discos | Mattheis LIVE nous'klaer audio | Ed Davenport counterchange | Mor Elian fever AM | Cormac | Tijana T | Joakim tigersushi | Alinka classic | DJ Tennis life & death

ACHTUNG: Leider entfällt Virginia krankheitsbedingt – gute Besserung! An ihrer statt spielt Alinka.
ATTENTION: Due to sickness Virginia's set has been omitted – get well soon! Alinka is stepping in.

Unter den wenigen Techno-Producern, die sich in den vergangenen zehn Jahren einen eigenen, wiedererkennbaren Signature-Sound erarbeitet haben, steht der Ukrainer Stanislav Tolkachev an vorderer Stelle. Seine Tracks laufen oft auf faszinierende Weise aus dem Ruder, seine Tonalität kann dabei stark verstimmt wirken, die gerne von ihm verwendeten Bleeps senden seltsam (dis-)harmonische Sci-Fi-Melodien ins All – und doch funktionieren sie am richtigen Ort zur richtigen Zeit eingesetzt extrem gut. Heute Nacht spielt Tolkachev live im Berghain. Auch in Richtung Weltall produziert der Rotterdamer Mattheis – sein ARP-geführter Cosmic Sound ist glitzernder, funkelnder Techno mit ungeheurer Strahlkraft und unbedingtem Euphoriewillen. Nachzuhören u.a. auf seinen Nous'klaer Audio Releases (Tip: „Riemann Sphere“ von seiner aktuellen Nodal Lines EP) und heute Nacht in der Panorama Bar.

loading