Ostgut Ton (Label)

header

Planetary Assault Systems o-ton 24

Temporary Suspension EP english version

Die nächste OstGut Ton kommt dieses Mal von Luke Slater. Der Brite hat vor genau zwanzig Jahren seine erste selbst produzierte Platte in die Läden gestellt, seitdem hat er sich unter verschiedenen Projektnamen als extrem ambitionierter Künstler in fast allen Spielarten elektronischer Musik profiliert. Ob härtere Detroit Techno Spielarten, obskure Electronica, Ambient oder Konzept-Electro - Slater hat die letzten zwei Jahrzehnte, auch als DJ, deutlich geprägt. Nach seinem Ambient-Beitrag als 7th Plain auf unserer Ballett-CD "Shut Up And Dance! Updated" kommt Slater jetzt unter seinem Techno-Alias Planetary Assault System zum Einsatz. Die "Temporary Suspension EP" ist die Vorab-Single auf das Ende Juni auf OstGut Ton erscheinende, gleichnamige Album von Planetary Assault System. "Planetary has always been about going forward, music and mind states working together, pushing movements and alpha waves on the dancefloor", sagt Slater. Und zeigt auf den zwei Tracks, wie Techno mit einem gesunden Härtegrad in diesem Jahr zu klingen hat. Zwei kompromisslose DJ Tools für die Prime Time!

Tracks VINYL

A: Temporary Suspension

B: Mark Me (Long Edit)

release date: 04 May 2009