Ostgut Ton (Label)

header

Tama Sumo & Prosumer o-ton 14

Play Up | Brothers, Sisters english version

What is house music? Man fragt sich das seit Jahrzehnten. Unsere Katalognummer 14 kommt von Tama Sumo und Prosumer. Zwei Panorama-Bar-Resident-DJs, eine Gemeinschaftsproduktion und gleichzeitig die erste Platte, die Tama Sumo seit dem Beginn ihrer DJ-Karriere, immerhin 1993, veröffentlicht. Und vielleicht zwei Antworten, wie House heutzutage, nach all den Jahren klingen muss. Wenn Tama sagt: „Bass macht glücklich!“, dann trifft das nicht nur auf ihre Sonntagmittagsets in der Panorama Bar zu, bei denen sie regelmäßig den Funk direkt bei den Eiern packt, sondern auch auf die zwei in aller Freundschaft mit Achim „Prosumer“ Brandenburg enstandenen Tracks „Play Up“ und „Brothers, Sisters“. Zwei Tracks in Trax-Tradition. Bassdrums und -lines, die ganz tief zupacken. Funky, kurz angeschnittene Gitarrenriffs. Breaks, nach denen die Arme automatisch nach oben fliegen und der Schweiß glücklich aus allen Poren rinnt. Prosumer weiß halt, wie er mit ein paar simplen Elementen die immer wieder neuen, immer wieder geilen Momente kreiert – das hat er auch mit Tama nicht verlernt. Die Gesetze der alten Schule werden eben nie ungültig.

Tracks VINYL

A: Play Up

B: Brothers, Sisters

release date: 25 Mar 2008